Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abgesagt: Gordon L. Schmitz liest aus „Fantômas und das Geheimnis des Phantoms der Oper“

27. März / 19:30 - 21:30 / Eintritt frei

© Gordon L. Schmitz Brighton Verlag

Diese Veranstaltung muss leider ausfallen.

In „Fantômas und Geheimnis des Phantoms der Oper“ zeigt Gordon L. Schmitz, der künstlerische Leiter des „Hamburger Horrortheaters“, wie die wichtigsten Werke & Künstler der Schauerliteratur in der späten Belle Époque sich gegenseitig beeinflusst haben &die Ängste ihrer Zeit erfassten.

Paris, 1913: In den Katakomben der Pariser Oper wird ein Straßendieb tot aufgefunden. Folgte auch er den Spuren des geheimnisvollen Phantoms, wie es so viele Neugierige seit dem Erscheinen des „Tatsachenberichts“ des Kriminalautors Gaston Leroux versuchten? Zur selben Zeit feiert Lerouxs enger Freund, Schauspieler René Navarre, große Erfolge als Titelfigur in der Verfilmung der Fantômas-Schauerromane.

Die Fantômas-Autoren arbeiten während-dessen heimlich an einem neuen Wälzer, der sich ganz um Fantômas‘ Suche nach dem Phantom der Oper dreht. Doch sie verlieren sich immer mehr in ihren Texten, bis sie Realität und Fiktion kaum mehr voneinander unterscheiden können. Ein furchtbarer Verdacht kommt auf …
Der Roman erscheint Mitte Oktober im Brighton Verlag.

Details

Datum:
27. März
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie: